Tipps & Tricks rund um das Thema Hund

Hilfe, mein Hund jagt!

Herbst 2016: Es ist ein warmer Tag. Gemütlich gehe ich mit Cisco auf einem Feldweg spazieren. Und dann: ein ganz kurzes Anspannen, der Hundekörper friert ein und starrt in Richtung Feld. Ich denke mir nichts dabei, sage “Komm…” und schlendere weiter. Cisco jedoch lässt seinen Ball fallen und rast in Richtung Feld. Ich bin völlig schockiert – Bisher hat er sich nicht einmal für Rehe oder Hasen interessiert, wenn sie direkt vor uns über die Straße gerannt sind. Und nun sehe ich hilflos meinen Hund in Richtung zweier Rehe rennen, die in 30 oder 50 Metern Entfernung stehen.

So oder so ähnlich erleben es wohl viele Hundehalter, wenn der eigene Vierbeiner das erste Mal auf und davon ist, um zu jagen.

DIY: Eis für Deinen Hund

Nicht nur wir Menschen lieben Eis! Viele Hunde freuen sich über eine erfrischende Abkühlung in Form von cremigem, fruchtigem oder fleischigem Eis. Wichtig ist, dass der Hund die Kälte im Magen verträgt. Je nachdem, ob es sich um einen Allergiker handelt, können die Zutaten angepasst werden. Hier erfährst Du meine liebsten Hundeeis-Rezepte.

Mit dem Hund in den Urlaub: 5 Tipps für eine gute Planung

Es ist wieder soweit: Urlaubszeit. So mancher Hundehalter fragt sich sicherlich, wo man auch mit Hund Urlaub machen kann und vor allem wie. Wir waren schon öfter mit den Hunden im Urlaub, vorzugsweise ging es in ein gemietetes Haus oder wir waren mit dem Wohnmobil unterwegs. Beides ist gut machbar mit Hund(en), speziell aber der Urlaub mit Wohnmobil muss natürlich vorher geplant werden.

Ein Welpe zieht ein – Deine Checkliste

Nun ist es endlich soweit und Dein Welpe ist bei Dir eingezogen. Oder zählst Du gerade die Nächte, die Du noch schlafen musst, bis Du Deinen Vierbeiner endlich abholen kannst? Aus Erfahrung kann ich bestätigen: Die ersten Tage sind sehr aufregend. Man möchte, dass sich der tapsige Hund gut einlebt, dass es ihm an nichts fehlt und er gesund ist und bleibt. Genau deshalb habe ich hier versucht, alle Dinge aufzulisten, über die ich mir Gedanken gemacht habe oder die ich in den ersten Tagen noch überlegen, bzw. besorgen musste. Lade Dir unten bequem alle Infos in Form einer Checkliste herunter.

Die erste Fuß&Pfote Krimiwanderung mit Hund

Pünktlich um 13:00 meldeten sich am 14.11.2021 insgesamt 9 Kommissare mit ihren Diensthunden zu diesem brisanten Einsatz im Wald am Stocksee in Damsdorf. Nach einer Vorstellungsrunde fand noch direkt am Hauptquartier die Vernehmung der Zeugin statt, die die Leiche am Hochsitz fand.

Unser Halloween-Special am 31.10.2021

Am 31.10.2021 war es endlich soweit und unsere Halloween-Wanderung fand statt. Insgesamt waren wir mit 15 Hunden und 21 Menschen im wunderschönen, herbstlichen Wald in Damsdorf unterwegs. Viele sicherten sich mit ihren tollen Verkleidungen direkt einen Extrapunkt.

Hilfe, mein Hund jagt!

Hilfe, mein Hund jagt!

Herbst 2016: Es ist ein warmer Tag. Gemütlich gehe ich mit Cisco auf einem Feldweg spazieren. Und dann: ein ganz kurzes Anspannen, der Hundekörper friert ein und starrt in Richtung Feld. Ich denke mir nichts dabei, sage “Komm…” und schlendere weiter. Cisco jedoch lässt seinen Ball fallen und rast in Richtung Feld. Ich bin völlig schockiert – Bisher hat er sich nicht einmal für Rehe oder Hasen interessiert, wenn sie direkt vor uns über die Straße gerannt sind. Und nun sehe ich hilflos meinen Hund in Richtung zweier Rehe rennen, die in 30 oder 50 Metern Entfernung stehen.

So oder so ähnlich erleben es wohl viele Hundehalter, wenn der eigene Vierbeiner das erste Mal auf und davon ist, um zu jagen.

mehr lesen
DIY: Eis für Deinen Hund

DIY: Eis für Deinen Hund

Nicht nur wir Menschen lieben Eis! Viele Hunde freuen sich über eine erfrischende Abkühlung in Form von cremigem, fruchtigem oder fleischigem Eis. Wichtig ist, dass der Hund die Kälte im Magen verträgt. Je nachdem, ob es sich um einen Allergiker handelt, können die Zutaten angepasst werden. Hier erfährst Du meine liebsten Hundeeis-Rezepte.

mehr lesen
Mit dem Hund in den Urlaub: 5 Tipps für eine gute Planung

Mit dem Hund in den Urlaub: 5 Tipps für eine gute Planung

Es ist wieder soweit: Urlaubszeit. So mancher Hundehalter fragt sich sicherlich, wo man auch mit Hund Urlaub machen kann und vor allem wie. Wir waren schon öfter mit den Hunden im Urlaub, vorzugsweise ging es in ein gemietetes Haus oder wir waren mit dem Wohnmobil unterwegs. Beides ist gut machbar mit Hund(en), speziell aber der Urlaub mit Wohnmobil muss natürlich vorher geplant werden.

mehr lesen
Ein Welpe zieht ein – Deine Checkliste

Ein Welpe zieht ein – Deine Checkliste

Nun ist es endlich soweit und Dein Welpe ist bei Dir eingezogen. Oder zählst Du gerade die Nächte, die Du noch schlafen musst, bis Du Deinen Vierbeiner endlich abholen kannst? Aus Erfahrung kann ich bestätigen: Die ersten Tage sind sehr aufregend. Man möchte, dass sich der tapsige Hund gut einlebt, dass es ihm an nichts fehlt und er gesund ist und bleibt. Genau deshalb habe ich hier versucht, alle Dinge aufzulisten, über die ich mir Gedanken gemacht habe oder die ich in den ersten Tagen noch überlegen, bzw. besorgen musste. Lade Dir unten bequem alle Infos in Form einer Checkliste herunter.

mehr lesen