Termine & Events

Gemeinsam das Leben erleben

Workshop: Basics für den Raketen-Rückruf

„Hiiiieeer her!“ – Dein Hund bremst, dreht sich sofort um und rennt in einem Affenzahn zu Dir. Kennst Du diese Situation? Wenn nicht, bist Du hier richtig. Wir arbeiten an dem wichtigsten Fundament, damit der Rückruf bei Dir und Deinem Hund genauso aussieht. Gemeinsam finden wir heraus, welche Belohnung die richtige ist für Deinen Hund und sorgen mit verschiedenen Tricks dafür, dass Du für ihn mindestens genauso cool wirst, wie das wegrennende Reh, der Hase oder ein anderer Hund.
26.06.2022 | 12:00 – 15:30
– ausgebucht –

Workshop: Clickern für Einsteiger

Hast Du manchmal das Gefühl, Dein Hund nimmt Dein Belohnungswort (zB. Fein!) in bestimmten Situationen gar nicht wahr? Und hast Du schon einmal etwas vom Markertraining gehört? Wenn nicht, solltest Du hier weiterlesen, denn nichts wird im Hundetraining so sehr unterschätzt wie ein gut und sauber antrainierter Clicker.
10.07.2022 | 11:00 – ca. 13:30
– 3 freie Plätze –

Welpenwelt

Für eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Hund und Mensch bilden Sicherheit, Verständnis und Konsequenz die Säulen der Basis. Den eigenen Hund lesen und Situationen einschätzen zu können bringt Gelassenheit und Selbstsicherheit in den Alltag. Diese und weitere Punkte, wie zum Beispiel die Gewöhnung an sowie der Umgang mit der belebten und unbelebten Umwelt auf eurem Stundenplan in der Welpenwelt.
8 Termine | samstags 13:00 – 14:00
ab 23.07.2022: 10:30 – 11:30
fortlaufender Kurs | Einstieg jederzeit möglich
– 1 freier Platz –

NEU: Begegnungs-Training

Bevor Du einen entgegenkommenden Hund oder anderen Menschen bemerkst, hat Dein Hund ihn schon längst wahrgenommen. Hat Dein Hund bereits schlechte Erfahrungen in einer solchen Situation gesammelt, beginnt häufig ein Teufelskreis: Der Hund spannt sich an, der Mensch wird aufgeregt, woraufhin sich die Anspannung im Hund weiter aufbaut. In diesem Kurs lernst Du, wie Du solche Situationen zukünftig managen kannst. Damit Du und Dein Hund wieder zu einem entspannten Team werdet.
10 Termine | ab sofort individuell buchbar als Tandem-Training
– max. 2 Mensch-Hund-Teams –

NEU | Kursstart: Jagdkontroll-Training

Eigentlich funktioniert der Rückruf, aber rennt ein Hase oder Reh über den Weg, ist Dein Hund auf und davon. Oder ist Dein Hund nicht mehr ansprechbar, sobald die Nase eine Wildfährte gewittert hat? In diesem 8-wöchigen Intensivkurs trainieren wir die Basis für mehr Freiheit: Rückruf trotz Beutereiz, Impulskontrolle sowie eine bessere Orientierung am Menschen. Alles unter Berücksichtigung von Rasse, Charakter und Bedürfnissen.
8 Termine ab 08.07.2022 | freitags, 16:00 – 17:00
– 2 freie Plätze –

Vereinbare Deinen Termin!

Du weißt nicht genau, wie Du eine Baustelle mit Deinem Hund angehen sollst oder möchtest ein Verhalten grundlegend verändern? Dann kontaktiere mich gern und wir schauen gemeinsam, welcher Weg Dich und Deinen Hund an Euer Ziel bringt.

Kursstart: Naseneinsatz

Das Schnüffeln liegt unseren Hund im Blut. In diesem Kurs machen wir uns ihre enorme Riechleistung zunutze. Du wirst lernen, Deinen Hund während der Nasenarbeit zu lesen und einzuschätzen. Dein Hund lernt, wie er Dir anzeigen soll, dass er das Richtige gefunden hat (Gegenstand, Futter, Mensch).
5 Termine ab 13.07.2022 | mittwochs, 17:00 – 18:00
– max. 6 Mensch-Hund-Teams –

Kursstart: Longieren mit Hund

Longieren ist nur etwas für Pferde? Weit gefehlt! Die Arbeit mit dem Hund am Kreis bedarf viel körpersprachlicher Kommunikation und Klarheit und verbessert Deine Führungsqualitäten. Du lernst Deinen Hund neu kennen, vertiefst Deine körpersprachlichen Fähigkeiten und kannst am Ende der 8 Termine Deinen Körper bewusst einsetzen, um Deinen Hund am Kreis zu lenken. Eine tolle Beschäftigung für lauffreudige Hunde.
8 Termine ab 13.07.2022 | mittwochs, 18:30 – 19:30
– max. 6 Mensch-Hund-Teams – 

Kursstart: Basics für den entspannten Alltag

In diesem Kurs für Erziehungs-Einsteiger (Junghunde als auch Erwachsene) bauen wir die Basis für einen entspannten Alltag auf, egal ob zuhause oder unterwegs.
Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um Bedürfnisse wirst Du lernen, sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und gelassen durchzusetzen.
12 Termine ab 23.07.2022 | samstags, 12:00 – 13:00
– max. 8 Mensch-Hund-Teams –

Kursstart: Auf dem Weg zur Zuverlässigkeit

Der erste Schritt in Richtung entspannter Alltag ist getan: Dein Hund hat die Basis der wichtigsten Signale verstanden. Nun intensivieren wir die Übungen und arbeiten in 4 aufeinander folgenden Blöcken daran, dass Du Dich auch in schwierigen Situationen im Alltag auf ihn verlassen kannst. 
4 Blöcke mit jeweils 5 Terminen ab 30.07.2022
samstags, 13:30 – 14:30

– max. 8 Mensch-Hund-Teams –

Kursstart: Auf dem Weg zum Immer-Rückruf

Dein Hund kommt sofort, wenn du rufst. Aber nur, wenn kein Hase oder anderer Hund in der Nähe ist? Dann ist dieser Kurs der nächste Schritt für Dich auf dem Weg zum zuverlässigen Immer-Rückruf in Raketengeschwindigkeit.
5 Termine ab 30.07.2022 | samstags, 13:30 – 14:30
– max. 8 Mensch-Hund-Teams –

Kursstart: Dummy-Training

Das Suchen und Apportieren eines Dummys ist eine sehr artgerechte Beschäftigung. Speziell jagdlich interessierte Hunde können auf diese Weise in einem sicheren Rahmen gemeinsam mit ihrem Menschen “auf die Jagd” gehen. Die meisten Hunde laufen geworfenen Gegenständen gerne hinterher. In diesem Kurs geht es um viel mehr: Teamwork, warten, finden, zurückbringen, Hindernisse überwinden… – Körperliche und geistige Auslastung im perfekten Mix.
8 Termine ab 24.08.2022 | mittwochs, 17:00 – 18:00
– max. 6 Mensch-Hund-Teams –

Kursstart: Auf dem Weg zum entspannten Spaziergang

Ein kleiner Spaziergang am Strand, eine entspannte Runde durch die Stadt oder bist Du lieber im schattigen Wald unterwegs? In diesem Intensivkurs arbeiten wir daran, dass Du Deinen Hund einfach anleinst und er zuverlässig an lockerer Leine läuft, auch in ablenkungsreichen Gebieten.
5 Termine ab 03.09.2022 | samstags, 13:30 – 14:30
– max. 8 Mensch-Hund-Teams –

Kursstart: Anti-Giftköder-Training

Dein Hund inhaliert alles Fressbare innerhalb von Millisekunden? Hundehaufen, Pferdeäpfel, Essensreste – Häufig harmlos, aber nicht immer. Die Angst vor ausgelegten Giftködern kennt jeder Hundehalter. Genau deshalb gibt es diesen Intensivkurs. Ich zeige Dir, wie Du Deinen Hund rechtzeitig stoppen und abrufen kannst. Für mehr Sicherheit auf dem Spaziergang.
10 Termine ab 30.09.2022 | freitags, 16:00 – 17:00
– max. 6 Mensch-Hund-Teams –