Begegnungs-Training

Reizen gelassen widerstehen können

Bevor Du einen entgegenkommenden Hund oder Menschen bemerkst, hat Dein Hund ihn schon längst wahrgenommen.

Nun kommt es darauf an, was er bisher für Erfahrungen in solchen Situationen gesammelt hat. Waren diese negativ, beginnt häufig ein Teufelskreis: Der Hund spannt sich an, der Mensch wird aufgeregt, woraufhin sich die Anspannung im Hund weiter aufbaut. Bis es zur eigentlichen Begegnung kommt, hat sich bei euch bereits ein großes Spannungsfeld aufgebaut, das nur darauf wartet zu explodieren.

In diesem Kurs lernst Du, wie Du solche Situationen zukünftig managen kannst. Damit Du und Dein Hund wieder zu einem entspannten Team werdet.

Das erwartet Dich und Deinen Hund:
  • Entstehungsgründe für solches Verhalten
  • Körpersprache Deines Hundes lesen und verstehen
  • Alternativverhalten: Wie sieht die Zukunft aus?
  • Erregung wahrnehmen und abbauen
  • Entspannungstraining
  • Einwirkungsmöglichkeiten für den Freilauf
  • Selbstwirksamkeit fördern und achtsam führen
  • Strategien und Notlösungen für schwierige Situationen
  • 1. Stunde: Theorie-Einheit zu Ursachen und Lerntheorie
  • Während des Kurses: Theorie-Inhalte und praktische Übungen im Wechsel
  • Handout per Email nach jeder Stunde
  • Hausaufgaben, um das Erlernte in den Alltag zu integrieren
Tandem-Training: 

Derzeit ist dieser Kurs als Tandem-Training individuell buchbar. Kennst Du bereits eine weitere Person, die an diesem Kurs interessiert ist, könnt ihr euch gemeinsam anmelden und wir vereinbaren die Termine. Hast Du bisher noch keine zweite Person, schreibe mir gerne eine Nachricht. Wir suchen gemeinsam einen Trainingspartner für Dich. Jeder von euch zahlt 40,- € pro Termin (eine Ersparnis von 15,- € gegenüber eines individuellen Coachings).

Wenn Du Fragen hast oder Dir nicht sicher bist, ob dieser Kurs der richtige für Dich und Deinen Hund ist, dann melde Dich gerne.

Voraussetzungen: Grundimmunisierung, Haftpflicht-Versicherung

Ort: Damsdorf & Umgebung
(genauer Treffpunkt wird kurz vor Beginn bekannt gegeben)

Zeit: individuell buchbare Tandem-Termine

40 €/ Mensch-Hund-Team je Termin
– max. 2 Mensch-Hund-Teams –