Walking trifft schwimmen

Wir nutzen die warmen Sommertage! Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Nach einem Warm-Up walken wir rund 30 – 45 Minuten und kühlen uns im Anschluss im Wasser ab.

Erfahrene Zwei-und Vierbeiner schwimmen eine Runde, Wasser-Neulinge werden langsam an das kühle Nass herangeführt. Zuguterletzt genießen wir das gemeinsame Dehnen und unsere Hunde dürfen sich über eine Massage freuen. Entspannt und ausgepowert geht es dann nach Hause. Handtuch und Badesachen bitte nicht vergessen!

Ihr benötigt: Euren Hund im gut sitzenden Geschirr, Jogging-Gurt, Jöringleine (Zugleine mit Ruckdämpfer), Badesachen, Handtuch

Voraussetzungen: Kennenlernen, Du kannst bereits 30-45 Minuten am Stück zügig walken (Empfohlenes Mindestalter für Hunde: 12 Monate)

Zeit: in Planung (Kontaktiere mich gern!)

Ort: in Planung

Du hast Fragen oder möchtest dabei sein? Kontaktiere mich gern:

Datenschutzerklärung

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.